Lünette D125-D460

Lünette D125-D460

Produktnr.:

2024-8650

Fahrwege:

X =
Y =
Z =

Steuerung:

Baujahr:

2011

Durchmesser

125 – 460 mm

max. Last

3 t

Stückzahl

3

Lünette

– selbstzentrierende Lünetteneinheit mit Spannbereich Durchmesser 125 bis 460 mm.
– max. Last (vertikal) 30 kN (3 t)
– Die Lünetteneinheit wird nach Bedarf innerhalb der späteren Verwendung vom Anwender auf den Zubehörwagen der Vorrichtung jeweils montiert oder demontiert.

Daraus ergibt sich:
– einfache und schnelle Montage/Demontage auf Zubehörwagen möglich.
– die Lünetteneinheit kann auf verschiedenen Zubehörwagen aufgebaut werden bei Einhaltung der der Positions-toleranz der Arbeitsachse. Dazu ist u.a. besondere Sorgfalt bei Konstruktion und Fertiung der Schnittstelle Wagen – Adaptionsbasis notwendig.
– Leitungen zur Lünette: Hydraulik und Sperrluft. Anschlüsse der Hydraulikleitungen und Pneumatik mit Schnellkupplungen.
– Manometer an der Lünette zur Kontrolle des Spanndrucks.
– Lünette mit Exzenter-Feineinstellung der Zentriermitte.
– Schmierung der Lünette mittels Schmiernippel.
– symmetrische Schnittstelle zum Zubehörwagen mit Passfedern. Passfedern sind mit Lünetteneinheit fest verbunden.